Planungs- und Projektingenieur Elektrische Energietechnik

Planungs- und Projektingenieur im Bereich der elektrischen Energietechnik (m/w/d)

Standort: Herne / Essen, Deutschland (DE)

Engagierte Verstärkung gesucht

Das ct.e-Team besteht aus dem Leitungsteam und einem Pool ausgezeichneter Fachleute, die je nach Aufgabenstellung das Leitungsteam ergänzen, damit wir jede Aufgabe den Kundenansprüchen entsprechend, zielgerecht und individuell bearbeiten können. Dabei verbindet unser junges Team langjährige Erfahrung gern mit frischen Einflüssen.

ct.e betätigt sich bereits seit 2003 mit diversen Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich der Energiewende im Verteilnetz. Dabei arbeiten wir mit Großunternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen zusammen, auf deren spezielle Fachkenntnisse wir zurückgreifen können. Neben der Projektarbeit und den Produkten, die in diesen Projekten entwickelt wurden, werden auch Dienstleistungen für zahlreiche namhafte Industrieunternehmen angeboten.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeiten als Fachplaner, bzw. Teilprojektleiter im Bereich der Elektrotechnik bei Neubauten und Re-Invest-Projekten des Erdgas-/Wasserstofftransportnetzes. Folgende Anlagen gilt es dabei zu planen:
    • Verdichterstationen
    • Gas-Druckregel- und Messanlagen
    • Leitungssperreinrichtungen (Elektrifizierung der Sperrarmaturen)
  • Erstellen von Spezifikationen
  • Ausschreibungen und Beauftragung von externen Planungspartnern und Anlagenlieferanten-/herstellern in enger Zusammenarbeit mit anderen Gewerken
  • Steuerung und Koordinierung von:
    • Planungspartnern
    • Bauleitern
    • Herstellern und Lieferanten
  • Projektbegleitung von der ersten Planung einer elektrotechnischen Anlage, bis zur Begleitung der Bau- und Montagearbeiten und abschließenden Inbetriebnahme/Abnahme der Anlage
  • Folgende Anlagenteile müssen geplant werden:
    • Niederspannungsschaltanlagen
    • Mittelspannungs- und Stromerzeugungsanlagen
    • Netzanschluss
    • Unterbrechungsfreie Stromversorgungen
    • Blitzschutz-, Potentialausgleichs- und Erdungsanlagen
    • Beleuchtung und Elektroinstallation
  • Kostenkontrolle und Überwachung/Einhaltung der Terminfristen
  • Prüfung der Anlagendokumentation
  • Mitwirkung in den ct.e-eigenen Forschugs- und Entwicklungsprojekten

Wir erwarten:

  • Sie haben Ihr Bachelor- bzw. Masterstudium der Elektrotechnik, Informationstechnik, Mechatronik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.
  • Erste relevante praktische Erfahrungen haben Sie bereits durch Praktika, Ihre Abschlussarbeit oder Projekte gesammelt.
  • In allen gängigen MS Office-Anwendungen sind Sie sicher unterwegs und haben Spaß daran, die digitale Zukunft mitzugestalten.
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B.
  • Bereitschaft zu mehrtätigen Dienstreisen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland

Weiterhin sind folgende zusätzliche Aspekte wünschenswert:

  • Erste Erfahrungen bei der Planung von Nieder-, Mittelspannungs- und USV-Anlagen
  • Erste Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements (Planung, Ausführung und Inbetriebnahme elektrischer Anlagen mit Hinblick auf Kosten, Termin und Qualitätsüberwachung)
  • Abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung, bzw. begleitende duale Ausbildung
  • Fortbildungen im Bereich Erdungs-, Potentialausgleichs-, und Blitzschutzsysteme
  • Fortbildungen im Bereich der VDE 100, Errichtung von Starkstromanlagen bis 1000V
  • Das Lesen und Verstehen von Schalt- und Stromlaufplänen sind für Sie selbstverständlich
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit SAP (Einstellen und Kontrolle von Bestellungen, Stundenbuchung, etc.)

Wir bieten:

  • Kompetentes Team
  • Vielseitige Aufgaben
  • Projektarbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Home-Office Möglichkeiten

Was Sie sonst noch wissen sollten: 

Beschäftigungsart:     Unbefristet  
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit 

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen. Diese können Sie uns in digitaler oder analoger Form zukommen lassen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Jonas Claus

c.te Controltechnology Engineering GmbH
Westring 303
44629 Herne

Telefon:          02323 / 925-138
Telefax:          02323 / 925-131
E-Mail:           bewerbung@cte-ingenieure.de