Studien- und Abschlussarbeiten

Studierende der Elektro- und Informationstechnik zur Anfertigung einer praxisbezogenen Abschlussarbeit (m/w/d)

Standort: Herne, Deutschland (DE)

Für unser Team suchen wir engagierte Verstärkung.

Wir sind ein junges Team mit vielseitigen Fähigkeiten. Langjährige Erfahrung verbinden wir mit frischen Einflüssen. Das ct.e-Team besteht aus dem Leitungsteam und einem Pool von ausgezeichneten Fachleuten, die je nach Aufgabenstellung das Leitungsteam ergänzen, damit wir jede Aufgabe nach den Kundenansprüchen zielgerecht und individuell bearbeiten können.

ct.e betätigt sich bereits seit 2003 mit diversen Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich der Energiewende im Verteilnetz. Dabei arbeiten wir mit Großunternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen zusammen, auf deren spezielle Fachkenntnisse wir zurückgreifen können. Neben der Projektarbeit und den Produkten, die in diesen Projekten entwickelt wurden, werden auch Dienstleistungen für andere Industrieunternehmen, wie z.B. Siemens AG, uniper SE etc. angeboten.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Produktentwicklung
  • Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten im Themenfeld der Energiewende

Mögliche Themenbereiche:

  • Untersuchung realer Energieflüsse im smart grid hinsichtlich auftretender Rückwirkungen bei der Spannungsbandeinhaltung in Relation zu Resultaten der Netzsimulationen
  • Beitrag zur Ermittlung eines mathematischen Modells auf Basis der theoretischen und experimentellen Systemidentifikation für                                                                  
    • ein dezentrales Messsystem
    • einen elektronisch regelbaren Ortsnetztransformator (ERT)
    • einen Batteriespeicher
    • Photovoltaikanlagen
    • eine Kommunikationsstruktur im smart grid.
  • Beitrag zur Entwicklung und Realisierung eines geeigneten Regelkreiskonzepts für die Energieflussoptimierung im smart grid
  • Simulation des Regelkreisverhaltens und Vergleich mit realen Messwerten

Gerne diskutieren wir auch Ihre eigenen Themenvorschläge und prüfen die Möglichkeiten diese zu begleiten.

Was wir erwarten:

  • Sie befinden sich im  Bachelor- bzw. Masterstudium der Elektrotechnik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik oder vergleichbar und stehen kurz vor der Anfertigung Ihrer Abschlussarbeit.
  • Erste relevante praktische Erfahrungen haben Sie idealerweise bereits durch Praktika, andere wissenschaftliche Arbeiten oder Projekte gesammelt.
  • Sie begeistern sich für die Energiewirtschaft in einem dynamischen Umfeld.
  • In allen gängigen MS Office-Anwendungen sind Sie sicher unterwegs und haben Spaß daran die digitale Zukunft mitzugestalten.
  • Durch Ihre Neugierde und Offenheit für Veränderungen stellen Sie Gewohntes in Frage und entwickeln eigenständig neue Ideen und Konzepte.
  • Erfahrung in der Teamarbeit und erste Strategien, Teams erfolgreich zu machen, zeichnen Sie aus.
  • Sie gewinnen andere Menschen durch Ihre klare und ansprechende Kommunikation und haben bereits Erfahrung in Präsentationssituationen.
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B.

Was wir Ihnen bieten:

  • Fachliche Betreuung
  • Kompetentes Team
  • Eingliederung der Abschlussarbeit in ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt
  • Die Möglichkeit uns als Unternehmen und Menschen kennen zu lernen und ggf. die Zusammenarbeit nach Abschluss des Studiums in einer Festanstellung weiterzuführen

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, aktuellem Notenspiegel und relevanten Zeugnissen. Diese können Sie uns in digitaler oder analoger Form zukommen lassen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontakt:

c.te Controltechnology Engineering GmbH
Westring 303
44629 Herne

Telefon: 02323 / 925-130
Telefax: 02323 / 925-131
E-Mail: info@cte-ingenieure.de